Fandom

Memory Alpha

Alex Daniels

29.311Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Anya verwandelt greift Worf an.jpg

Alex Daniels als große Kreatur

Alex Daniels (* 04. März 1956 in Columbia, South Carolina, USA) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Stuntman und Stuntkoordinator, der in einigen Episoden der Serie Star Trek: The Next Generation Stunts ausführte. Für seine Arbeit als Stuntman erhielt er keine Erwähnung in den jeweiligen Episodencredits. In der Folge TNG: Die Thronfolgerin spielte er Anya in Gestalt einer großen Kreatur.

Daneben trat er auch in Filmen wie Starman (1984, u.a. mit John Walter Davis und Tony Edwards) und Liebling, jetzt haben wir ein Riesenbaby (1992, u.a. mit Ron Canada, Leslie Neale, Amy O'Neill und Gregory Sierra) auf. Daniels hatte des Weiteren Gastauftritte in Serien wie Knight Rider (1982, u.a. mit Patricia McPherson), Matlock (1989, u.a. mit Michael Ensign, Jack Murdock und Carolyn Seymour) und 24 (2203, u.a. mit Billy Burke, Jude Ciccolella, Alan Dale, Penny Johnson und Glenn Morshower).

Daniels war zudem Stuntman in Serien wie Buffy – Im Bann der Dämonen, Baywatch – Die Rettungsschwimmer von Malibu, Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI und Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits, sowie in Filmen wie Sphere – Die Macht aus dem All, Red Dragon und Pearl Harbor.

Externe LinksBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki