FANDOM


Albert Einstein

Das Albert-Einstein-Hologramm bei einer Pokerrunde.

Albert Einstein ist ein bedeutender Physiker auf der Erde des 20. Jahrhunderts und vor allem durch seine Relativitätstheorie bekannt.

Nachdem 2367 Reginald Barclay durch die Einwirkung der cytherianische Sonde hochintelligent wird, diskutiert er mit einem holographischen Einstein über die erweiterte Relativitätstheorie. (TNG: Die Reise ins Ungewisse)

2369 veranstaltet Data Pokerrunden auf dem Holodeck mit Einstein und zwei anderen bedeutenden Physikern der Erde, Stephen Hawking und Sir Isaac Newton. (TNG: Angriff der Borg, Teil I)

Im Jahr 2374 meint Vic Fontaine, dass man nicht Einstein sein muss um zu erkennen, dass Worf und Jadzia Dax verheiratet sind bzw. das Chief Miles O'Brien seine Frau vermisst. (DS9: Auf seine Art)

Einige Zeit darauf meint Captain Kathryn Janeway, als sie kurz vor einer Mission steht, um Omega-Moleküle zu zerstören, dass sie Einsteins Empfindungen gegenüber der Atombombe verstehen kann. (VOY: Die Omega-Direktive)

2375 meint der Doktor zum Hologramm von Crell Moset, dass er der zytoplasmischen Lebensform nicht schaden will, da er vielleicht der Einstein seiner Spezies ist. (VOY: Inhumane Praktiken)

Externe Links