Fandom

Memory Alpha

Ahn-woon

29.309Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Kirk wird gewürgt.jpg

Kirk wird von Spock mit der Ahn-woon gewürgt.

Die Ahn-woon ist eine vulkanische Waffe, die einer Peitsche ähnelt und auch ähnlich verwendet werden kann. An beiden Enden sind schwere Kugeln befestigt, die die Handhabung erleichtern. Die Ahn-woon und die Lirpa werden gewöhnlich während dem Kal-if-fee, dem Kampf im Rahmen eines Koon-ut-kal-if-fee, eingesetzt.

So muss auch 2267 James T. Kirk gegen Spock kämpfen, als Spock unter dem Einfluß des Pon Farr steht. Bei diesem Kampf würgt Spock Kirk scheinbar zu Tode. Doch später stellt sich heraus, dass Kirk dank der Hilfe von Leonard McCoy nur einen Scheintod vorgetäuscht hat. (TOS: Weltraumfieber)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki