Fandom

Memory Alpha

Ah-Kel

29.392Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ah-kel.jpg

Ah-Kel (2369)

Ah-Kel ist ein Zwillingsmiradorn. Sein Bruder Ro-Kel wird bei Verkaufsverhandlungen mit Quark im Jahre 2369 von Croden, einem Rakhari aus dem Gamma-Quadranten, erschossen.

Da ihm nun nach eigenen Angaben der Teil des Lebens, der eine Existenz erträglich macht, fehlt, legt er von nun an alles daran, seinen Zwillingsbruder zu rächen. Dabei kommt er im Chamra-Wirbel selbst ums Leben, da er die Gefährlichkeit der toh-maire-Felder mit den Sensoren seinem Schiff nicht richtig einordnen kann. Er schießt auf die USS Ganges, in der sich Odo, Croden und dessen Tochter Yareth befinden. Da sich sein Schiff allerdings in einem der instabielen Felder befindet, wird es dabei zerstört.

Der Diebstahl eines Kunstobjektes, dass die Beiden versuchen an Quark zu verkaufen, kann ihnen nicht nachgewiesen werden. (DS9: Der Steinwandler)

Ah-Kel wurde wie auch sein Zwillingsbruder Ro-Kel von Randy Oglesby gespielt und von Ingolf Gorges synchronisiert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki